Schweiz - Obwalden

Wählen Sie eines unserer 1 Skigebiete aus, um Ihr Verleihgeschäft zu finden.

Im Schweizer Kanton Obwalden können Sie auf 123 Pistenkilometern Ski und Snowboard fahren. Von 41 Liften werden die Skigebiete der Region erschlossen. Die Orte in der Zentralschweiz präsentieren sich schneesicher und familienfreundlich. Von sportlich anspruchsvoll bis leicht und genussvoll – ist für alle, die Wintersport und Schnee lieben, etwas dabei. Die schönsten Skigebiete in Obwalden sind Melchsee - Frutt, Mörlialp – Giswil und Titlis – Engelberg. Melchsee - Frutt: Zwischen 1.080 und 2.255 Meter über dem Meeresspiegel erwarten Sie 32 Kilometer Pisten verschiedener Schwierigkeitsgrade zum Ski fahren und Snowboarden. Auch Freestyler, Tourengänger, Langläufer, Rodler und Schneeschuhwanderer können sich hier bestens im Schnee amüsieren. Die Pisten von Melchsee-Frutt werden durch 14 Skilifte erschlossen. In der Ferienregion Melchsee - Frutt befindet sich zudem der größte Funpark der ganzen Zentralschweiz. Hier gibt es 40 verschiedene Elemente: Boxen, Drop-ins, Kicker, Rails, Spins, Treerides und mehr. Mörlialp – Giswil: Das attraktive Skigebiet bietet 14 Kilometer Pisten und sechs Lifte zum Ski fahren und Snowboarden. Hier geht es bis auf Höhen von 1.350 bis 1.850 Meter honauf. Titlis – Engelberg: Das Skigebiet bietet 66 Pistenkilometer und Höhen bis zu 3.020 Metern. Ob Ski fahren, Snowboarden, Langlauf oder Winterwandern, hier kommen alle Freunde von Schnee und Wintersport voll auf ihre Kosten.
Urlaubsziele
filtern nach:

Land:

Region:

professional

Sie sind Inhaber eines Verleihgeschäfts?

Erfahren Sie mehr über MySkirent für Fachgeschäfte und richten Sie Ihre Unternehmensseite ein.

Zugang anfordern