Zurück

Blog
Die besten Skigebiete zum Feiern

Die besten Skigebiete zum Feiern
Dezember 29, 2018 - Teilen
Après-Ski in Frankreich oder Österreich?

Schon am frühen Nachmittag in einer idyllischen Umgebung an der Piste feiern, mitten in den Bergen in Skischuhen tanzen – klingt verlockend! Après-Ski ist ein Trend, der immer beliebter wird. In welchen Skigebieten steigen die besten Partys?

In den österreichischen Skigebieten wird gerne gefeiert. Sie sind bekannt für ihre Après-Ski-Events und ihr Nachtleben. Das gilt ganz besonders für Ischgl, Gerlos, Sölden und St. Anton. Aber auch in Frankreich werben inzwischen einige Wintersportgebiete mit ihrem Après-Ski-Angebot und stellen mit aufwändigen Mitteln Top-Events auf die Beine. Après-Ski bildet den geselligen Abschluss eines Tags im Schnee, und die folgenden Skigebiete werden Sie nicht enttäuschen. Nicht nur die Bars am Rand der Piste, sondern auch Konzerte, DJ-Abende und Shows warten auf Sie.

Copyright : La Folie douce

Frankreich

Tignes
Tignes wird Sie an Silvester nicht enttäuschen. Wie jedes Jahr organisiert der Wintersportort ein gigantisches Open-Air-Konzert. Außerdem ist Tignes für sein Musikfestival bekannt, das im Rahmen einer Partnerschaft mit Francofolies ausgetragen wird. Dieses Jahr werden 2 Open-Air-Bühnen aufgebaut, auf denen 3 Tage lang mehr als 10 Künstler mitten in den Bergen Konzerte geben. Außerdem können Sie die ganze Saison über in den zahlreichen Bars und Nachtclubs ausgiebig feiern.

Das Programm: Link zum Tourismusbüro

Les 2 Alpes
Dieses Skigebiet ist bei allen jungen Partyhelden sehr beliebt! Zahlreiche Gäste aus dem Ausland tragen zur ausgelassenen Atmosphäre bei, fast eine Art „Erasmus-Stimmung“. Die Straßen säumen zahlreiche Bars mit unterschiedlichem Ambiente, in denen sich Freestyler und Snowboarder treffen. Unsere Empfehlung: Los geht‘s mit der Party in der Pano Bar am Rand der Piste auf 2600 m Höhe, dann wird im Skiort im Kré, im La Rhumerie, Brézilien, Maya oder einer der vielen anderen Lokalitäten weitergefeier …  Ein absolutes Muss für alle Nachtschwärmer: der Club „L’Avalanche“.

Das Programm: Link zum Tourismusbüro

Val Thorens
In Val Thorens haben sich mehrere Chalets zusammengetan, um den Urlaubern ein echtes Musikfestival anzubieten. Die Party kann schon früh am Tag im La Folie Douce auf der Piste beginnen. Abends können Sie dann den Skitag in einer der Bars des Wintersportorts in einem ausgelassenen, internationalen Ambiente zünftig ausklingen lassen. Testen Sie selbst, wo die Stimmung am besten ist. Zum Schluss können wir aber eine Lokalität besonders empfehlen: Le Malaysia, einer der angesagtesten Clubs der Station.

Das Programm: Link zum Tourismusbüro

Chamonix
Im Mekka des Wintersports feiern Sie mit anderen Skifahrern, die aus allen Himmelsrichtungen angereist sind. Chamonix genießt einen internationalen Ruf. Hier steigt die Party nicht auf den Pisten, sondern im Zentrum, wo Touristen und Einheimische gleichermaßen das Stadtbild prägen. Drei der zahlreichen Bars, die Sie im Bahnhofsviertel finden, sollten Sie auf jeden Fall testen: die Möo Bar, das Chambre 9 und das Elevation 1904. Wer bis tief in die Nacht hinein feiern möchte, zieht anschließend weiter zum White Hub und Amnésia.

Das Programm: Link zum Tourismusbüro

Val d’Isère
Hier fehlt es nicht an Bars für den zünftigen Ausklang. Das Cocorico,Underground, Lodge, Café Face oder MBC sind perfekte Après-Ski-Treffs, bevor Sie den Abend in der Diskothek Doudoune mit Blick auf die Pisten beschließen. Dieser Skiort organisiert außerdem attraktive Events.

Das Programm: Link zum Tourismusbüro

 

Avoriaz
Den Charme eines authentischen, autofreien Dorfs mit der ausgelassenen Partystimmung einer großen Skiarena verbinden, das dürfte vielen von Ihnen gefallen! Avoriaz organisiert bedeutende Freeride- und Musikevents, die viele junge Rider anlocken. Die angesagte Diskothek, die man auf keinen Fall verpassen sollte: Le Yak. Die Bars und Pubs des Wintersportorts empfangen Sie bereits früh am Abend in gemütlicher Atmosphäre.

Das Programm: Link zum Tourismusbüro

Österreich

 

Ischgl
Dieses Skigebiet ist bekannt für sein „Après-Ski“. Ob direkt an der Piste oder unten im Ort – hier bietet sich überall die Gelegenheit zum Feiern. Nachdem Sie sich so richtig in Après-Ski-Laune gebracht haben, warten bis spät in die Nacht hinein zahlreiche Bars in der Lifestyle-Metropole auf Sie! Der Champagner Club, der Madlein Club oder das Posthörndl, der Kuhstall und Fire and Ice.

Wenn Sie gerne tanzen, wird man Ihnen sicher das Kitzloch empfehlen. Hier wird gesungen und auf den Tischen getanzt.

Das Programm: Link zum Tourismusbüro

 

St. Anton am Arlberg
St. Anton hat sich geradezu auf Après-Ski spezialisiert und lässt keine Wünsche offen. Après-Ski in einer gemütlichen oder festlichen Atmosphäre – für jeden ist etwas dabei. Wenn Sie ein gemütliches Ambiente bei einem Glas Bier bevorzugen, ist die Bar ALIBI die richtige Destination für Sie. Ausgelassene Partystimmung findet man beim Mooserwirt, wo das Bier in Strömen fließt.

Das Programm: Link zum Tourismusbüro

 

Sölden
Après-Ski in Sölden wärmt nicht nur den Körper, sondern auch Herz und Seele: Nach einem kleinen Jagatee (schwarzer Tee mit Rum), Lumumba (Schokolade mit Rum) oder Glühwein werden Sie gemeinsam mit Ihren Tischnachbarn aus aller Welt schnell in die populären Après-Ski-Lieder mit einstimmen. An der Schirmbar, in der Dorfstraße, im legendären Bierhimmel oder bis zum frühen Morgen im Fire&Ice, Mirage oder Almrausch beginnt die Après-Ski-Party nur wenige Meter von der Piste entfernt.

Das Programm: Link zum Tourismusbüro

Kaltenbach
Im Zillertal ist eine Hütte in aller Munde. Die Rede ist von der Kristallhütte in Kaltenbach, in der den ganzen Tag über zahlreiche Events stattfinden. Bekannte Snowboarder und Skiläufer treffen sich hier, um zu entspannter Musik mit Blick auf die Zillertaler Alpen auf der Terrasse zu tanzen. Ein kleiner Hinweis am Rande: Auch das Essen schmeckt vorzüglich! Am späten Nachmittag steigt die Party dann an der Talstation ab 17 Uhr in den Bars an den Parkplätzen. Sie müssen sich nicht extra umziehen und behalten die Skistiefel an!

Mayrhofen
Nachdem Sie bereits auf der Piste gebührend gefeiert haben, geht es am Abend weiter in einer der vielen angesagten Lokalitäten in Mayrhofen. Auf den Straßen geht es die ganze Nacht über munter zu. Die Musik lädt zu einer Kneipentour bei ausgelassener Stimmung ein! Die Vielfalt der Angebote wird Sie überraschen: Karibik-Stimmung in der Cohibar, Iglu-Party in der White Lounge, zünftiger Après-Ski in der Yeti Bar an der Talstation der Horbergbahn, in Nikis Schirmbar, der Ice Bar oder im Hiatamadl an der Penkenbahn-Talstation.

Das Programm: Link zum Tourismusbüro

Teilen
professional

Sie sind Inhaber eines Verleihgeschäfts?

Erfahren Sie mehr über MySkirent für Fachgeschäfte und richten Sie Ihre Unternehmensseite ein.

Zugang anfordern